Extra langer Arm

Artikel
Ihre Filterauswahl
Produkte filtern
Produkte filtern
Sortieren nach

Optimaler Fit auch mit langen Armen. Seit 1881 vereint van Laack Schneiderkunst und Gespür für Trends – für Kreationen, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden. Auch große Männer sind mit unseren hochwertigen Dessins bestens beraten. Die Hemden mit extra langem Arm sind 68 cm lang und befinden sich damit 3 cm über der Standard-Ärmellänge. Unsere Hemden mit extra langen Armen gibt es im Slim-Fit oder Tailor-Fit – für die ideale Rundum-Passform. Und welche Kragenform darf es sein? Wir führen Hemden mit High-Fashion Haifisch-Kragen und classy Kent-Kragen. Für ein besonders exklusives Event wie beispielsweise eine Gala oder einen Ball kann es auch das Langarm-Hemd mit Kläppchen-Kragen sein. Bei den Manschetten stehen Sportmanschette und Doppelmanschette zur Auswahl.

Unsere Auswahl – wie immer überzeugend. Wie auch bei unseren Variationen mit Standard-Armlänge sind die Herren-Hemden mit extra langem Arm in vielen Ausführungen erhältlich. Unsere Dessins überzeugen mit klassisch unifarbener Optik wie strahlendem Weiß und softem Hellblau oder dezenten Prints mit Streifen und Karos. Die Herrenhemden sind vielfältig kombinierbar und können sich daher bei vielen Anlässen sehen lassen. Business-Meeting, Date im edlen Restaurant, After-Work-Event, Gala-Dinner… die Liste der Optionen ist lang. Unifarbene Variationen, beispielsweise in Weiß, können sich zu jedem Anlass sehen lassen. Je gröber und farbiger der Print wird, desto mehr Off-Duty-Flair besitzt er. Ein Hemd unserer exklusiven Kollektionen ist also immer die richtige Wahl: Im Office und in der Freizeit.

Easy Styling-Kniffe für das Hemd. Wie kommt ein Hemd mit extra langen Armen am besten zur Geltung? Hier müssen nur wenige Regeln beachtet werden, um einen gekonnten Auftritt hinzulegen. Generell sollte das Hemd für Office-Looks in den Hosenbund gesteckt werden, um eine harmonische und ruhige Optik zu erzeugen. Bei Off-Duty-Outfits kann das Hemd auch lässig über dem Hosenbund getragen werden. Achten Sie jedoch stets darauf, dass es genügend Bewegungsfreiheit an den Schultern ermöglicht. Gleichzeitig sollte es nicht an den Schultern herunterhängen. Wenn das Hemd unter einem Sakko oder Anzug getragen wird, lautet die Faustregel: Die Hemdärmel sollten etwa 2 cm länger als die Sakkoärmel sein.

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.