Corporate Social Responsibility

Es ist seit 1881 der Anspruch von van Laack, das beste Hemd der Welt zu fertigen. Als „The world’s leading shirtmaker“ erstreckt sich dieser Anspruch auf kompromisslos höchste Produktqualität, einen nachhaltigen Produktionsprozess und einen für die gesamte Branche vorbildhaften CSR-Standard. Im Unterschied zu anderen Unternehmen in der Textilbranche orientiert sich van Laack nicht nur an den höchsten europäischen CSR Standards, sondern stellt darüber hinaus Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter in den unterschiedlichen Bereichen und Produktionsstandorten des Unternehmens in den Mittelpunkt seiner CSR-Strategie, wodurch CSR zu einem selbstverständlichen Bestandteil des van Laack Unternehmensalltags wird.

Die Sicherheit der Mitarbeiter steht bei van Laack an erster Stelle. Die Betriebe werden unter Anwendung europäischer Sicherheitsstandards geführt. Durch regelmäßige Kontrollen wird  sichergestellt, dass diese hohen Sicherheitsstandards lückenlos eingehalten werden. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Leistungen, die in der Textilbranche einzigartig sein dürften. Dazu zählen u.a. Voll-Klimatisierung aller Arbeitsräume, freies Mittagessen bei gleichzeitiger Auswahl-Möglichkeit zwischen zwei frisch zubereiteten Gerichten, täglicher Bustransfer zu öffentlichen Anschluss-Verbindungen für alle Mitarbeiter und ein Kindergarten, der den Mitarbeitern kostenfrei auf dem Betriebsgelände zur Verfügung steht. van Laack eigene, staatlich anerkannte Ausbildungszentren bieten exzellente Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

van Laack verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Website-Erlebnis zu bieten. Mehr erfahren Ich stimme zu